Do It Yourself/ Frühling/ Papier

DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen

Endlich steht der Frühling wieder vor der Tür! Genießt du die warmen Sonnenstrahlen auch so sehr? Nach den dunklen und kalten Wintertagen warte ich jedes Jahr ungeduldig auf frische Farben und bunte Frühblüher. Die ersten Tulpen ziehen bei mir schon Anfang Jänner ein, da kann ich leider nie widerstehen.

Das Frühlingserwachen treibt aber nicht nur die ersten zaghaften grünen Triebe aus der Erde, sondern lässt auch die ersten Vögelchen munter zwitschern.

Meine Exemplare hier sind aus Papier und geben zwar keinen Mucks von sich, sorgen dafür aber sowohl als Girlande als auch auf schlichten Drahtringen für jede Menge Frühlingslaune.

Eine Vorlage habe ich auch für dich erstellt, die du dir kostenlos herunterladen kannst. Du brauchst also nur noch festes Papier in deiner Lieblingsfarbe und kannst direkt loslegen!

DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen
DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen
DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen

Für die Papiervögel brauchst du:

  • festes Papier in deiner Wunschfarbe
  • Vorlage Vögel (PDF)
  • Schere
  • Bleistift

Zum Dekorieren:

So einfach geht’s: Papiervögel basteln

1. Zunächst die Vorlage downloaden und die Vögel in Originalgröße ausschneiden. Du kannst sie natürlich vor dem Ausdrucken auch auf deine Wunschgröße vergrößern oder verkleinern. Die ausgeschnittenen Vögel dienen im Anschluss als Schablone.

DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen

2. Die Vorlage mit Bleistift auf das Tonpapier in deiner Wunschfarbe übertragen und ausschneiden.

DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen

3. Die Vögel in der Mitte jeweils einmal falten und aufstellen. Nun kannst du sie mithilfe eines Nylonfaden und einer Nadel zu einer dekorativen Girlande für das Fenster auffädeln oder sie mit wenigen Tropfen Heißkleber auf den Rand eines Metallrings aufkleben.

DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen

Schlichter Frühlingskranz für Wand oder Tür

Ich habe mich für den Frühlingskranz entschieden und die süßen Piepmätze auf messingfarbene Drahtringe geklebt.

Außerdem habe ich allen Vögelchen einen flauschigen Federschmuck verpasst, den ich mit wenigen Tropfen Heißkleber fixieren habe. Verwendet habe ich hierfür passende Blau- und Brauntöne aus meinem Osterfundus. Ähnliche Federn findest du auch hier*.

DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen

Die Vögel klebst du anschließend mit Heißkleber und im Idealfall leicht versetzt auf die Drahtringe auf.

Mit dünnen, weiß lackierten Zweigen und kleinen Holzbuchstaben kannst du die Dekokränze zum Schluss noch ganz individuell gestalten. Beispielsweise mit einem herzlichen Willkommens-Gruß für die Eingangstür.

Die weißen Farn-Blätter habe ich im letzen Jahr bei DEPOT entdeckt. Ich habe sie online leider nicht mehr gefunden, aber vielleicht wirst du noch in einer der Filialen fündig?

DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen
DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen
DIY Deko-Idee für den Frühling : Vögel aus Papier selber machen

Let´s get social! Du findest mich auch auf Instagram, Pinterest und Facebook – ich freu mich auf dich!

Entdecke meine DIYs-Tipp im Video

Das könnte dir auch gefallen!

1 Kommentar

  • Antworten
    gartenideengarten
    8. März 2021 at 12:55

    Es sieht so schön und attraktiv aus.Danke für das Teilen

  • Hinterlasse einen Kommentar