Do It Yourself/ Frühling/ Riechen

Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten

Tschüss Wintergrau! Hallo Frühlingsduft!

Während andere Pflanzen noch ihren verdienten Winterschlaf halten, haben die duftenden Hyazinthen schon im Januar ihren großen Auftritt und bringen Farbe und vor allem frischen Duft in die vier Wände – perfekt für alle, die jetzt schon vom Frühling träumen.

Dazu gesellen sich zwei, drei kleine Sukkulenten, die die idealen Partner für die pflegeleichten Hyazinthen sind. Eine große Schale, die ich vorher mit Folie ausgekleidet habe, bildet die Basis für dieses frühlingshaftes Arrangement.

Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten
Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten
Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten

Für die Frühlingsschale brauchst du:

  • große Schale
  • Folie zum Ausschlagen
  • Hyazinthen
  • Sukkulenten
  • Moos
  • verschiedene Zweige, Beeren etc.
  • optional: LED Lichterkette

Schale vorbereiten

Zunächst die Schale mit Folie ausschlagen. Überstehende Ränder sind kein Problem, nachdem die Schale befüllt ist, kannst du die überstehende Folie umfalten und unter dem Moos verstecken.

Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten

Pflanzen und Moos einsetzen

Als nächstes eine Schicht Kies als Drainage hineingeben. Die Pflanzen vorsichtig aus dem Topf heben und gemeinsam mit den Sukkulenten und mit etwas Abstand zueinander in die Schale setzen. Die Zwischenräume mit der Erde aus den Töpfn auffüllen und zum Schluss die freien Flächen großzügig mit Moos bedecken und leicht andrücken.

Das Moos habe ich vorher noch einmal in Wasser getaucht und gut abtropfen lassen.

Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten

Dekorieren und warten

Dekorieren kannst du die Blumenschale noch mit Naturmaterialien, wie z.B. kleinen Tannenzapfen und einer Lichterkette.

TIPP ZUR PFLEGE:
Die Hyazinthen und Sukkulenten benötigen nicht sehr viel Wasser, daher hältst du die Schale am besten nur mäßig feucht, indem du eine Sprühflasche benutzt und das Moos und die Pflanzen regelmäßig mit etwas Wasser benetzt.

Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten
Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten
Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten

Jetzt heißt es nur noch ein klein wenig Geduld haben. Nach knapp einer Woche kann man auch schon den Duft der Hyazinthen genießen.


Let´s get social! Du findest mich auch auf Instagram, Pinterest und Facebook – ich freu mich auf dich!

Entdecke meine DIYs-Tipp im Video

Das könnte dir auch gefallen!

3 Kommentare

  • Antworten
    Duftende Deko für den Tisch: Frühlingsschalen mit Hyazinthen und Sukkulenten - kreativ-welt.de
    24. Februar 2021 at 10:00

    […] Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite […]

  • Antworten
    Jenny
    30. März 2021 at 12:25

    Hallo Rebecca,

    die Frühlingsschale sieht toll aus! Eine schöne Idee, die Hyazinthen mit den Sukkulenten zusammen zu pflanzen! Den Duft der Hyazinthen verbinde ich sofort mit Frühling 🙂

    Liebe Grüße, Jenny

    • Antworten
      Rebecca
      30. März 2021 at 14:15

      Mir geht’s genauso! Und ich freu mich, dass dir die Idee gefällt. 🙂

      Liebe Grüße,
      Rebecca

    Hinterlasse einen Kommentar