Kreativ-Adventskalender/ Weihnachten

[Kreativ-Adventskalender:Türchen #6] DIY Weihnachtskranz aus Eierkarton

Weihnachtskränze an der Tür und an der Wand verbreiten festliche Stimmung und sind wie dieses Leichtgewicht aus Eierkarton auch schnell und einfach selbst zu basteln.

Erinnert ihr euch noch an meinen Eukalyptus-Kranz aus Eierkartonresten? Den gibt es nun auch in der weihnachtlichen Variante und – wie ich finde – nicht minder schön.

DIY Weihnachtskranz aus Eierkarton

Kreativ Adventskalender Sinnenrausch

Das Beste aus Resten

Du brauchst:
○ Metallring Durchmesser 25cm
○ Eierkartons in Weiß (am besten sammelt man die Kartons der Verwandschaft ein ) 😉
○ Heißkleber
○ Schere
○ Tannenzweige
○ kleine Christbaumkugeln
○ Sternengirlande

Kreativ Adventskalender Sinnenrausch

So geht´s:

  • Aus den gesammelten Eierkartons (ich habe ca. 10 Stück benötigt) mit der Schere die mittleren Kegel heraustrennen und daraus eine Blüte schneiden.
  • Den Metallring an einer Stelle durchzwicken, die Eierkartonblüten an der Spitze vorsichtig mit einer Schere durchstechen und auf dem Ring in gleichmäßigen Abständen auffädeln. Die Blüten einzeln mit einem Tropfen Heißkleber fixieren, damit sie nicht mehr verrutschen können.
  • Die Tannenzweige zwischen die Blüten stecken ,die Kugeln und die Sternengirlande mit Heißkleber festkleben. Fertig zum Aufhängen!

DIY Weihnachtskranz aus Eierkarton



Einen schönen Nikolaustag!
♥ Rebecca

Nicht vergessen:
Wenn ihr im Anschluss etwas nachbastelt und es gerne zeigen möchtet, freue ich mich wie immer über ein Kommentar hier, auf Facebook oder bei Instagram. Damit ich eure schönen Ergebnisse dort auch finde, markiert mich am besten im Bild und verwendet den #sinnenrauschAdventskalender. Gerne sammle ich eure Bilder für ein eigens dafür angelegtes Pinterest Board. Solltet ihr kein Profil auf den genannten Kanälen haben, könnt ihr mir eure Bilder auch gerne via E-Mail senden.

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

12 Kommentare

  • Antworten
    Koza domowa
    6. Dezember 2016 at 11:33

    Fabulous Idea, as always! 🙂 Huggs and Merry Xmas! Kasia

  • Antworten
    Herbst Liebe
    6. Dezember 2016 at 12:14

    Hach, wie schön. Kränze gehen ja immer.
    Herzlichst Ulla

  • Antworten
    Bec
    6. Dezember 2016 at 12:49

    Ich bin gerade hin und weg von der Idee! Eierkartons – da wäre ich NIEMALS drauf gekommen, das ist echt genial! Und sieht superschön aus!
    Danke für die Inspiration und liebe Grüße
    Becci
    Schönes scheint

  • Antworten
    Insel der Stille
    6. Dezember 2016 at 13:58

    Ganz bezaubernd, dein toller Weihnachtskranz. Ach, der ist wirklich ein Traum!
    Einen wunderbaren Nikolaustag für Dich und Deine Familie.
    Liebe Grüße,
    Sabine

  • Antworten
    MIA - Meine Individuelle ART
    6. Dezember 2016 at 14:00

    In aller Eile, du Liebe – aber dieser Kranz ist einfach wunder-wunderschön!
    Sei von ♥en lieb gegrüßt – von Gisa.

  • Antworten
    Rumpelkammer
    6. Dezember 2016 at 14:24

    das ist aber ein niedliches Kränzchen..
    gefällt mir sehr gut
    liebe Grüße
    Rosi

  • Antworten
    Maggy
    6. Dezember 2016 at 15:05

    Eierkartons verbinde ich ja irgendwie automatisch mit Osterdeko, aber dank dir bin ich jetzt eines besseren belehrt – es geht auch super dekorative Weihnachtsdeko damit!
    Liebe Grüße, Maggy

  • Antworten
    Leonie
    6. Dezember 2016 at 17:00

    Was für eine wunderschöne Idee! Die Blumen aus den Eierkartons sehen wirklich toll aus und der ganze Kranz ist genial!
    Liebe Grüße,
    Leonie von INDECORATE

  • Antworten
    Julia | mammilade-blog
    6. Dezember 2016 at 18:49

    Hach, Rebecca, ich bin wieder hin und weg von der Idee <3
    Herzliche Grüße
    Julia

  • Antworten
    Doris Kern
    7. Dezember 2016 at 7:39

    Liebe Rebecca,
    das ist ja wieder eine zauberhafte Idee! Wunderschön und ich finde es so kreativ was man aus Eierkartons machen kann! Toll!
    Alles Liebe,
    Doris

  • Antworten
    Katrin@kreativk.net
    7. Dezember 2016 at 21:58

    Schoener geht's nicht!! Wunderbar dass er aus Eierkartons gemacht ist, muss ich unbedingt mal versuchen!

  • Antworten
    Anonym
    22. Oktober 2017 at 7:27

    Hallo, ich werde den Kranz heuer basteln, bin schon fleißig am Eierkarton sammeln 🙂 Lg Daniela

  • Hinterlasse einen Kommentar