Kreativ-Adventskalender/ Weihnachten

[Kreativ-Adventskalender:Türchen #23] Winter Wonderland Türkranz mit Kunstfell

Manchmal kann man sich auf eine automatisch geplante Veröffentlichung von Blogposts genauso wenig verlassen, wie auf Schneefall zu Weihnachten. Daher heute reichlich verspätet mein Nachmachtipp passend zum Winterbeginn: Ein flauschiger Winterkranz, der an tief verschneite Landschaften erinnert.

Man darf dabei nur nicht aus dem Fenster schauen, die Sonne und der blitzblaue Himmel würde einem beim winterlichen Basteln nur blenden. 😉

[Kreativ-Adventskalender:Türchen #23] Winter Wonderland Türkranz mit Kunstfell

DIY: Flauschiger Winterkranz

Du brauchst dafür:

[Kreativ-Adventskalender:Türchen #23] Winter Wonderland Türkranz mit Kunstfell

Heißklebepistole in Action

Ich denke, der Winterkranz ist selbsterklärend: Das Fellband habe ich locker um den Dekoring gewickelt und immer wieder mit einem Tropfen Heißkleber fixiert.

Als winterliche Deko-Elemente habe ich kleine Tannenbäumchen und etwas Eukalyptus in die Mitte auf das Fell geklebt. Im letzten Bild hat sich sogar ein kleines Eichhörnchen in die Winterlandschaft verirrt…und auch meine Schriftzüge haben auf dem Kranz wieder Verwendung gefunden.

[Kreativ-Adventskalender:Türchen #23] Winter Wonderland Türkranz mit Kunstfell
[Kreativ-Adventskalender:Türchen #23] Winter Wonderland Türkranz mit Kunstfell
[Kreativ-Adventskalender:Türchen #23] Winter Wonderland Türkranz mit Kunstfell

Ich wünsche dir einen entspannten und stressfreien Vorweihnachtstag!

Nicht vergessen:
Wenn du im Anschluss etwas nachbastelst und es gerne zeigen möchtest, freue ich mich über ein Kommentar hier, auf Facebook oder bei Instagram. Damit ich deine schönen Ergebnisse dort auch finde, markiere mich am besten im Bild und verwende den #sinnenrauschDIY.

Entdecke meine DIYs-Tipp im Video

Das könnte dir auch gefallen!

3 Kommentare

  • Antworten
    Gedankenexplosion
    15. Januar 2017 at 15:59

    Der Kranz sieht total schön und stylisch aus !!! Merk ich mir auf jeden Fall fürs nächste Jahr 🙂

  • Antworten
    Sabine
    15. September 2022 at 22:39

    Sieht einfach toll aus! Wie groß ist dein Metallring und welche Länge hat das Kunstfellband, dass du verwendest hast. Ich müsste beides online bestellen. Dankeschön und schenke uns noch viele DIYs!

    • Antworten
      Rebecca
      16. September 2022 at 9:29

      Hallo Sabine, freut mich, dass dir die Idee gefällt. 🙂
      Ich habe die verwendeten Sachen nun im Beitrag oben ergänzt und verlinkt. Hoffe, das hilft dir weiter.

      Gutes Gelingen und liebe Grüße
      Rebecca

    Hinterlasse einen Kommentar