Kreativ-Adventskalender/ Weihnachten

[Kreativ-Adventskalender:Türchen #24] Das letzte Türchen.

Ihr Lieben, heute öffnen wir gemeinsam das letzte Türchen und ich möchte den Kalender gerne mit einer meiner Lieblingserzählungen von Iselin C. Hermann schließen: Einer Kindheitserinnerung und wie es war, als alles an Weihnachten noch wie ein Wunder erschien.

Das Wunder

Es ist dunkel, wenn sich die nördliche Halbkugel von der Sonne abwendet – dunkler Winter.
Die Dunkelheit hat langsam an Schwung gewonnen, sie kommt gleichsam von weit, weit her wie eine Windbö, die sich selbst in den Rücken fährt. Die Dunkelheit hat sich an dem Tag auf den Weg gemacht, als der Herbststurm die Blätter von den Bäumen blies.


Nun brennt die vierte Kerze im Adventkranz, vom Kalenderlicht ist nur noch ein Stumpen übrig; wir halten die Dunkelheit fern, indem wir drinnen Kerzen anzünden. 


Die Erwachsenen sind beschäftigt, es gibt so vieles zu tun, da nun bald Weihnachten ist, aber den Kindern scheint es, als ob es niemals kommen wird. Die Kinder, die schon die Zahlen bis Tausend gelernt haben, zählen die Minuten und können einfach nicht einschlafen: morgen ist Heiligabend. 


Und das Kind, das noch nicht so weit zu zählen weiß, versteht einfach nicht, warum es am Morgen schon Abend sein kann. Die Nacht will einfach nicht vorübergehen und dauert und dauert. Und dann müssen sie doch eingeschlafen sein, doch als sie aufwachen, meinen sie, sie hätten bis in den Sommer hinein geschlafen, denn draußen ist es gleißend hell.


Der Fußboden fühlt sich kalt an unter den nackten Füßen. Die Kinder laufen ans Fenster – und draußen ist alles neu. Das Wunder muss in der Nacht geschehen sein, als sie geschlafen haben. Die Dunkelheit hat ihr schönstes Festkleid hervorgeholt, glitzernd, weich und weiß wie Schnee es nur sein kann am Morgen des Heiligen Abends.

Von Iselin C. Hermann aus „Dezembertage“

Vielen Dank für´s Lesen, Liken und Kommentieren, ich habe diese Vorweihnachtszeit
mit euch sehr genossen!

Hier ist alles schon bereit für heute Abend und ich freue mich nun sehr auf ein paar entspannte, freie Tage.
Euch und euren Lieben wünsche ich frohe und friedvolle Festtage und für die letzten Tage im Jahr Entschleunigung und Zeit für euch!

♥ Rebecca

Das könnte dir auch gefallen!

13 Kommentare

  • Antworten
    Stadt oder Land Eltern
    24. Dezember 2016 at 10:23

    Habt ein wunderschönes Weihnachtsfest…

  • Antworten
    saras dekolust
    24. Dezember 2016 at 10:46

    Liebe Rebecca,
    vielen lieben Dank für deinen wunderschönen Adventkalender. Habe mich jeden Tag wieder auf deine neue Bastelidee gefreut. Und da waren ALLE ganz nach meinem Geschmack. Ich hoffe, ich habe jetzt in den Ferien Zeit, Einiges nachzubasteln.
    Ich wünsche dir besinnliche Weihnachten im Kreise deiner Lieben.
    Alles Liebe, Sandra

  • Antworten
    fim works Frauke - it's me!
    24. Dezember 2016 at 12:11

    Liebe Rebecca,
    für dich und deine Lieben auch ein wunderbares Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße … Frauke

  • Antworten
    Anonym
    24. Dezember 2016 at 12:49

    Ganz herzlichen Dank an dich für den wundervollen Adventskalender.
    Für dich und deine Familie ein schönes Fest und für das neue Jahr alles Gute.
    Kreative, weihnachtliche Grüße
    Rosa

  • Antworten
    Andrea Pircher
    24. Dezember 2016 at 13:24

    liebe rebecca, frohe weihnachten wünsche ich dir und deiner familie?

  • Antworten
    Edith Götschhofer
    24. Dezember 2016 at 13:45

    Liebe Rebecca,du hast mir die ganzen 24 Tage so verschönt,ich möchte dir ganz herzlichst Danken dafür..
    Ich wünsche dir und deinen Lieben,schöne Weihnachten.Edith.

  • Antworten
    Jutta.K
    24. Dezember 2016 at 14:57

    Eine reizende und einstimmende Geschichte, die das Weihnachtsfest näher bringt.
    Wunderschöne , weiße Traumlandschaft, so, wie man sich den "Heiligen Abend " wünscht.
    Leider sieht es hier bei uns ganz anders aus, Regen, wind und ungemütlich.
    Trotzdem ist Weihnachten und wir wollen es genießen.
    Liebe Grüße und schöne, friedvolle Stunden.
    Liebe Grüße

  • Antworten
    Meine grüne Wiese
    25. Dezember 2016 at 21:35

    Liebe Rebecca,
    auch ich wünsche Dir noch wundervolle und stressfreie Feiertage
    im Kreise Deiner Lieben!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

  • Antworten
    Rumpelkammer
    25. Dezember 2016 at 22:32

    vielen Dank für deinen zauberhaften Kalender
    und noch ein paar schöne "Tage zwischen den Jahren"
    liebe Grüße
    Rosi

  • Antworten
    HIMMELSSTÜCK | Rahel
    26. Dezember 2016 at 6:57

    Und da hast uns so grandios durch die Adventszeit geführt – ganz herzlichen Dank dafür! Dir und deinen Lieben wünsche ich noch wunderschöne Weihnachtserlebnisse! Liebste Grüße, Rahel

  • Antworten
    Simone
    30. Dezember 2016 at 11:11

    Oh wie schön sich das liest und dazu die zauberhaft verschneiten Fotos. Winterwunderland <3
    Liebste Grüße
    Simone

  • Antworten
    Elena
    6. Januar 2017 at 12:37

    Ich beneide dich um die zauberhafte Winterlandschaft. Ich hoffe, der Winter wird uns auch noch ein paar Flocken bescheren. Alles Gute noch fürs neue Jahr und liebe Grüße!

  • Antworten
    Nathalie Leitner
    10. Januar 2017 at 10:42

    Ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und so verliebt! So schöne Bilder und Beiträge! <3 Alles Liebe, Nathalie von http://www.lifewithnathalie.blogspot.co.at

  • Hinterlasse einen Kommentar