Anzeige/ Blumen/ Do It Yourself/ Muttertag/ Zu Gast bei..

DIY Muttertagsgeschenk: Tulpen-Bouquet aus Krepp-Papier mit süßem Inhalt

Am Sonntag ist es wieder soweit – der Muttertag steht vor der Tür. Und wie jedes Jahr suchen viele von uns für diesen speziellen Tag eine kleine Aufmerksamkeit.

DIY’s zum Muttertag? Warum nicht! Denn was gibt es schöneres als ein selbstgemachtes Geschenk, das auch von Herzen kommt.

Wer handwerklich begabt ist, kann z.B. diese kleine Reagenzglas-Vase aus Holz in Herzform basteln oder doch lieber eine schlichte Kerze mit getrockneten Blüten dekorieren?

Ein hübsches Upcycling-Projekt, welches auch Kinder wunderbar nachbasteln können, ist etwa das gerahmte Herz in Gold aus Puzzleresten.

Und wenn deine Mama Blumen und Schokolade liebt, ist wohl meine heutige DIY Idee genau das Richtige: Aus einem Stück Krepp-Papier und den Lieblingspralinen deiner Mama zauberst du mit wenigen Handgriffen eine Tulpe für die Ewigkeit. Vorausgesetzt man nascht nicht am süßen Kern. 😉

DIY Muttertagsgeschenk: Tulpen-Bouquet aus Krepp-Papier mit süßem Inhalt
DIY Muttertagsgeschenk: Tulpen-Bouquet aus Krepp-Papier mit süßem Inhalt
DIY Muttertagsgeschenk: Tulpen-Bouquet aus Krepp-Papier mit süßem Inhalt

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für die hübschen Pralinen-Tulpen findest du als Gastbeitrag auf MEIN HOFER.
Ich freu mich, wenn du vorbeischaust. ♥

Krepp-Papier Tulpen mit süßem Inhalt

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar