Adventskalender/ Do It Yourself/ Weihnachten

DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage

24 Tage, 24 Überraschungen!

Weihnachten rückt in großen Schritten näher und nicht nur die Kinder zählen ab dem ersten Dezember die Tage bis zum Fest. Da kommt mein Adventskalender aus Papiertüten gerade recht: Dieser versüßt die Wartezeit auf das Christkind und ist zugleich auch eine schöne und stimmungsvolle Weihnachtsdekoration für zu Hause.

Die Grundlage für unseren diesjährigen DIY Adventskalender bilden schlichte braune Kraftpapiertüten, die ich an einem gekürzten Ast befestigt habe – mit minimalistischen Zahlenkärtchen, frischen Eukalyptuszweigen und einer Lichterkette wird er dann noch final dekoriert.

Dir gefällt der Adventskalender auch so gut? Dann kommt hier die Step-by-Step Anleitung. Viel Freude beim Kreativsein!

DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage
Der Adventskalender ist nicht nur dekorativ, sondern kann auch Jahr für Jahr wiederverwendet werden.
DIY Adventskalender: Anleitung & Vorlage

Für den Adventskalender brauchst du:

*Werbung: Amazon Partnerlink

Zahlenkärtchen für den Adventskalender zum Download:

Zahlen 1-24 für Adventskalender

Und so einfach geht’s:

  1. Drucke zunächst die Zahlenkärtchen auf festem weißem Papier aus und schneide sie zurecht.
  2. Befülle die Papiertüten mit kleinen Überraschungen und schlage die Öffnung anschließend einmal um. 
  3. Befestige das Zahlenkärtchen mit Hilfe einer Mini Holzklammer an der Tüte und verschließe sie damit. Wenn du deine Adventskalender-Tüten zusätzlich dekorieren möchtest, kann du sie mit Masking Tape bekleben und einem Zweig frischen Eukalyptus dekorieren.
  4. Wiederhole den Vorgang mit den übrigen 23 Tüten. 
  5. Knote vier lange Schnüre an einem Ast fest. Zum Schluss befestige die Papiertüten mithilfe der Mini-Holzklammern in einer Reihe an den Schnüren. Voilà, dein selbstgemachter Adventskalender ist fertig!
DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage
DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage
DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage
DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage
DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage

Alle Jahre wieder

Festlich, zeitlos und nachhaltig: Da die Papiertüten nicht zugeklebt werden, kannst du sie nach Weihnachten einfach wieder zusammenfalten und im nächsten Jahr neu befüllen und wiederverwenden. Auch die Zahlen, die nicht auf die Papiertüten geklebt werden, kannst du erneut benützen.

DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage
DIY Adventskalender aus Papiertüten zum (Wieder)Befüllen: Anleitung & Vorlage

Das könnte dir auch gefallen!

2 Kommentare

  • Antworten
    Rosi
    26. November 2023 at 19:16

    sehr hübsch
    und leicht zu verwirklichen
    liebe Grüße
    Rosi

  • Antworten
    Weihnachtliches Wohnzimmer - meine Deko-Favoriten von wunderschön-gemacht
    5. Dezember 2023 at 12:33

    […] mir (noch mehr) stimmungsvolles Licht und Kerzen ins Haus, verschicke Weihnachtspost, fülle den DIY Adventskalender mit feinen Dingen und dekoriere unser Zuhause mit selbstgemachter Deko und ausgewählten […]

  • Hinterlasse einen Kommentar