Anzeige/ Do It Yourself/ Ostern

Moderner Osterkranz mit Eukalyptus und Gewürzen

Werbung für KOTÁNYI*

Hereinspaziert! Der duftende Osterkranz an unserer Haustür heißt ab nun jeden Besucher herzlich Willkommen. Und um dieses Schmuckstück nachzumachen, braucht es gar nicht viel Geschick. Im Gegenteil, es macht großen Spaß und ein bisschen meditativ ist es auch.

Als „Rohling“ habe ich einen Metallring verwendet, den ich jedoch nur zur Hälfte gebunden habe – so wirkt der Kranz schön filigran und das Augenmerk fällt auf die schön befüllten Eier in der Mitte.

Bei den Farben habe ich mich wieder an eher natürlichen und zurückhaltenden Tönen orientiert. Ich habe mich für verschiedene Grüntöne, Weiß und edles Gold entschieden. Goldene Eier kannst du übrigens ganz einfach selber sprühen – vielleicht findet sich ja in deiner Osterdeko das ein oder andere zu bunte Kunststoffei, welches dir nicht mehr ganz so gut gefällt und das sich wunderbar zum Umsprühen eignen würde.

Um den Kranz später auch einmal anders zu dekorieren, habe ich transparente und teilbare Kunststoffeier verwendet, die man nach Lust, Laune und Saison neu befüllen kann.

Für KOTÁNYI* habe ich dieses Mal diverse Gewürze in meine Kranzdeko integriert. Verwendet habe ich:

  • grüne Cardamomkapseln, die ein sehr intensives Aroma haben und mich vom Duft ein bisschen an Eukalyptus erinnern.
  • duftende Nelken, mein Lieblingsgewürz für süße (Oster)Desserts.
  • Sternanis, der nicht nur schön anzusehen, sondern auch einzigartig im Geschmack ist.

DIY Osterkranz mit Eukalyptus und Gewürzen

Moderner Osterkranz für die Tür mit Eukalyptus und Gewürzen #diy
Moderner Osterkranz für die Tür mit Eukalyptus und Gewürzen #diy
Moderner Osterkranz für die Tür mit Eukalyptus und Gewürzen

Du brauchst dafür:

  • Metallring, 30cm Durchmesser, schwarz
  • grüner Eukalyptus
  • Palmkätzchenzweig
  • diverse Gewürze, z.B. Nelken, Sternanis, Cardamomkapseln
  • Zweigschere
  • Silberdraht
  • ausgepustete Eier in deinen Wunschfarben ( ich habe weiße, goldene und verschiedene Grüntöne verwendet)
  • Wachtelfedern
  • teilbare Kunststoffeier
  • breites Stoffband, braun
  • Holzbuchstaben, ca. 2cm groß
  • Acrylfarbe in Grün
  • Pinsel

So einfach geht´s – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Schneide den Eukalyptus mit der Zweigschere in mehrere Teile und entferne dabei die abstehenden Triebe. Die kannst du nachher verwenden, um kleine Lücken zu füllen. Anschließend wickelst du die einzelnen Zweige überlappend mit dem Silberdraht um den Metallring – solange bis du die gewünschte Länge erreicht hast. Ich habe den Ring nur bis zur Hälfte mit Eukalyptus umwickelt.
Moderner Osterkranz für die Tür mit Eukalyptus und Gewürzen
  • Nun die Palmkätzchen zuschneiden und zwischen den Eukalyptus stecken. Für einen besseren Halt kannst du die Zweige ebenfalls mit Stück Silberdraht um den Kranz wickeln.
  • Um den Draht anschließend zu verstecken, kannst du mithilfe von einem Tropfen Heißkleber vereinzelte Wachtelfedern auf die Stellen mit sichtbarem Draht kleben.
Moderner Osterkranz für die Tür mit Eukalyptus und Gewürzen
  • Die transparenten Kunsstoffeier mit Gewürzen und kleinen Eiern oder Federn füllen und wieder verschließen.
  • Mit dem zarten Silberdraht nun die Eier zusammen direkt am Kranz befestigen. Zusätzlich habe ich auf dem Kranz noch eine schöne weiße Feder und ein breites braunes Stoffband angebracht.
  • Besonders schön sieht es aus, wenn man das Band mit einem kleinen Schriftzug ( z.B. Happy Easter) verziert. Dafür einfach die Holzbuchstaben mit Acrylfarbe bemalen, trocknen lassen und mit etwas Heißkleber auf den unteren Teil des Bandes aufkleben.
Moderner Osterkranz für die Tür mit Eukalyptus und Gewürzen

Durch das Befüllen der Plastikeier mit verschiedenen Gewürzen, kleinen Deko-Eiern, Federn oder auch getrockneten Blüten sieht der Türkranz immer wieder anders aus. Auch der Eukalyptus trocknet schön ein und behält dabei auch seine grün-silbrige Farbe.

TIPP: Ist dir der Metallring zu schlicht, kannst du auch einen Stickrahmen aus Holz verwenden.

Moderner Osterkranz für die Tür mit Eukalyptus und Gewürzen

Ich bin gespannt, wie dir der Osterkranz gefällt? Du suchst noch mehr Inspiration für Osterdeko? Dann schau doch mal HIER nach, ob etwas für dich dabei ist!

Ich wünsche dir viel Freude beim Nachmachen,

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar