Anzeige/ Do It Yourself/ Weihnachten

So dekoriere ich in diesem Jahr unseren Weihnachtstisch + 4 tolle Deko-Ideen mit Gewürzen

Werbung für Kotányi*

 

Unser Weihnachtstisch in diesem Jahr orientiert sich ganz nach skandinavischem Vorbild: Gemütlich, natürlich und mit glänzenden Akzenten in Gold.

Die Farbpalette besteht aus dunklem Grau, Weiß und viel frischem Grün. Kitschig darf es auch an Weihnachten nicht sein, daher dekoriere ich den Tisch mit Naturmaterialien und duftenden Weihnachts-Gewürzen wie getrocknete Nelken-Blüten, Zimtstangen, Sternanis und Cardamom.

Für weihnachtliche Stimmung sorgen zudem die Christbaumkugeln und mein selbstgemachter Baumschmuck aus Zimtstangen. Hier noch als Tischdeko im Einsatz, kann man sie später mit einem schönen Geschenkband als duftende Anhänger am Weihnachtsbaum verwenden.

In der Mitte des Tisches habe ich frische Kiefernzweige, die ich auf dem letzten Waldspaziergang mitgenommen habe und verschieden große Kerzenständer aus Holz, dekoriert. Als Gastgeschenk gibt es Hyazinthen im Glas, ein Weihnachts-Potpourri und / oder Sterne aus Zimtstangen, ebenfalls ganz einfach selbst zu machen.

Für Kotányi durfte ich bereits im Sommer ein Vasen-Upcyling aus Gewürzgläsern umsetzen, für die Weihnachtszeit habe ich mir 4 tolle Tischdeko-Ideen aus den verschiedenen Gewürzen einfallen lassen.

So dekoriere ich in diesem Jahr unseren Weihnachtstisch + 4 tolle Deko-Ideen mit Gewürzen

DIY Weihnachts-Tischdeko: Girlanden aus Zimtstangen von Kotányi

DIY Weihnachts-Tischdeko mit Gewürzen von Kotányi

DIY Weihnachts-Potpourri mit Gewürzen von Kotányi

DIY Weihnachts-Tischdeko mit Gewürzen von Kotányi

DIY Weihnachts-Sterne mit Zimtstangen von Kotányi

Weihnachtliche Tischdeko-Idee: Wachs-Hyazinthen im Glas


Deko-Idee #1: Zimtsterne als Tischdeko oder Weihnachtsbaum-Anhänger

Weihnachtliches DIY: Zimtsterne als Tischdeko oder Weihnachtsbaum-Anhänger

Du brauchst:

  • 5 Stück Zimtstangen*, am besten in derselben Länge und Dicke
  • Heißklebepistole
  • Geschenkband zum Aufhängen

So geht`s:

Sterne dürfen in der Weihnachtszeit nicht fehlen und aus Zimtstangen sind diese ganz schnell und einfach selbst gemacht.
Die Zimtstangen in der Reihenfolge wie auf den Bildern unten mit jeweils einen Tropfen Heißkleber zusammenkleben.

Wie du die hübschen 3D Sterne aus Papier faltest, kannst du hier noch einmal nachlesen.

Weihnachtliches DIY: Zimtsterne als Tischdeko oder Weihnachtsbaum-Anhänger

Weihnachtliches DIY: Zimtsterne als Tischdeko oder Weihnachtsbaum-Anhänger


Deko-Idee #2: Das schönste Gastgeschenk im Advent und gleichzeitig natürlicher Lufterfrischer mit Weihnachtsduft

Das schönste Gastgeschenk im Advent und gleichzeitig natürlicher Lufterfrischer mit Weihnachtsduft: DIY Weihnachtspotpourri

Zutaten für das Weihnachts-Potpourri:

Statt flüssiger Raumdüfte kannst du ganz einfach deinen individuellen Weihnachtsduft nach deinem Geschmack kreieren. Die Zutaten aus dem Glas in einen kleinen Topf geben, mit Wasser auffüllen und kurz erhitzen. Schon entfaltet sich ein wunderbarer Duft mit deinen Lieblingsgewürzen.

Meine kostenlose Vorlage für das Etikett kannst du dir HIER downloaden.

Das schönste Gastgeschenk im Advent und gleichzeitig natürlicher Lufterfrischer mit Weihnachtsduft: DIY Weihnachtspotpourri


Deko-Idee #3: Girlande für den Tisch oder Anhänger für den Weihnachtsbaum

Weihnachtliches DIY: Girlande für den Tisch oder Anhänger für den Weihnachtsbaum

Du brauchst:

Weihnachtliches DIY: Girlande für den Tisch oder Anhänger für den Weihnachtsbaum

Zunächst die Zimtstangen auf dieselbe Größe schneiden. Ich habe dafür eine kleine Säge verwendet. Nun drei Stück davon auf Draht fädeln und verknoten.

Weitere Zimstangen auffädeln, sodass insgesamt 5 Dreiecke (wie auf dem zweiten Bild) entstehen.

Für mehr Stabilität wiederhole ich das Auffädeln mit dem Draht ein paar Mal. Anschließend die Punkte A und B mit Draht verbinden.

Weihnachtliches DIY: Girlande für den Tisch oder Anhänger für den Weihnachtsbaum

Zum Schluß die Punkte C mit D verbinden, sodass diese geometrische Form entsteht.

Die Formen können einzeln als Baumanhänger oder auf einer Schnur aufgereiht mit einigen Holzkugeln als Girlande für den Tisch verwendet werden.


Deko-Idee #4: Windlicht mit Zimt, Nelken, Kardamom und Sternanis

DIY: Windlicht mit Zimt, Nelken, Kardamom und Sternanis mit Kotányi

Die Gewürze nacheinander in breite Glasvasen schichten. Als farblichen Kontrast habe ich zusätzlich Cranberries verwendet.

Die Kerze mittig ins Glas stellen und die Seiten mit Zimt oder Nelken auffüllen. Wenn die Gewürze durch die Kerzen erwärmt werden entfalten sie einen herrlichen, weihnachtlichen Duft.

DIY: Windlicht mit Zimt, Nelken, Kardamom und Sternanis mit Kotányi

Deko-Ideen mit Gewürzen für den Weihnachtstisch zum Selbermachen

Welche Idee gefällt dir am besten? Und welche Farben hat dein Weihnachtstisch in diesem Jahr?

Herzlichst,
Rebecca

 

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

9 Kommentare

  • Antworten
    Eclectic Hamilton
    13. Dezember 2018 at 14:04

    Super schöne Dekoideen! Ich mags ja auch total natürlich.
    Danke für die tollen Inspirationen.
    Liebste Grüße von Ines

  • Antworten
    Anne
    17. Dezember 2018 at 9:16

    Hallo Rebecca,

    ganz toll sieht das aus. Ich bin in diesem Jahr auch auf den Geschmack gekommen, was dunkle Tischdecken angeht. Was sind denn das für schöne goldene Platz“teller“?
    Liebe Grüße
    Anne

  • Antworten
    Claudia
    19. Dezember 2018 at 12:26

    Hallo Rebecca,
    die Idee für die Zimstangenanhänger werde ich auf jeden Fall übernehmen. Die sehen toll aus. Dir noch eine schöne Adventszeit.
    Viele Grüße
    Claudia

  • Antworten
    Tischlein deck dich
    21. Dezember 2018 at 8:30

    Liebe Rebecca! Die Ideen gefallen mir alle. Deine Tischdeko ist wuuuuuunderschön. Toller Post. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest. Liebe Grüße Birgit

  • Antworten
    Kathrin
    8. Januar 2019 at 13:40

    Die Zimtstangensterne sind ja toll aber wo hast du denn die tollen goldenen Platzsets her?
    Viele Grüße Kathrin

    • Antworten
      Rebecca
      8. Januar 2019 at 16:38

      Hallo Kathrin,
      die Platzsets sind schon etwas älter. Aber ich hab im Dezember ganz ähnliche bei Depot gesehen. Schau doch mal, ob es die noch in den Filialen gibt. 🙂

      Lieben Gruß,
      Rebecca

  • Antworten
    Kathrin
    9. Januar 2019 at 14:12

    Danke dir da schau ich mal.
    LG Kathrin

  • Antworten
    Bettina Glöckl
    22. November 2019 at 22:23

    Liebe Rebecca, durch Zufall bin ich heute auf deinen Blog gestoßen. Du hast so tolle Ideen, das ist der Wahnsinn. Gerade habe ich deinen gesteckten Adventskranz bewundert …. und deine Sterne / Kerzenhalter 🙂
    In diesem Blogbeitrag haben´s mir die Zimtstangen – Sterne angetan, die werde ich demnächst mit meinen alten Zimtstangen vom Vorjahr umsetzen. DANKE Dir für die Idee.
    Äußerst positiv sind mir deine Holzkerzenhalter in diesem Beitrag aufgefallen. Die würde ich auch gerne haben. Verrätst du mir, woher die sind?
    Viele liebe Grüße aus Bayern
    Bettina

    • Antworten
      Rebecca
      23. November 2019 at 15:38

      Hallo liebe Bettina,

      vielen Dank für dein nettes Kommentar. Ich freu mich, dass dir meine Ideen gefallen und dich inspirieren. 🙂
      Die wunderschönen Kerzenhalter sind von Normann Copenhagen und heißen „Lumberjack“.

      Herzliche Grüße nach Bayern,
      Rebecca

    Hinterlasse einen Kommentar