Do It Yourself/ Herbst/ Papier

Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage

Bevor ich mit meinen ersten Weihnachts-Beiträgen loslege, habe ich heute noch eine wunderschöne und herbstliche DIY-Idee für dich.

Ist der Herbst nicht eine wundervolle Jahreszeit? Goldenes Licht, Blätter, die von den Bäumen geweht werden, duftender Waldboden, die Natur, die voller Schätze ist. Sogar das frühe Dunkelwerden macht mir nichts aus.

Ich mag es, wenn ich die Wohnung mit kleinen Lichtern und Kerzen schmücken kann, denn nichts ist gemütlicher, als eine schöne beleuchtete Wohnung. Findest du nicht auch?

Irgendwo habe ich einmal gelesen, man kann die dritte Jahresezeit für ihren schönen Verfall umarmen oder in ihrer Vergänglichkeit schwelgen. Ich nehme beides und versuche das Gefühl so lange wie möglich bei mir zu behalten. Ich sammle Herbstholz im Wald für die Deko im Dezember, backe Nusskuchen und bastle stimmungsvolle Windlichter mit herbstlichen Blättern als Motiv. Hast du auch Lust? Weiter unten stelle ich dir die Vorlage kostenlos zum Download zur Verfügung.

Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage
Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage

Du brauchst dafür:

  • Tonpapier in deiner Wunschfarbe
  • Transparentpapier (z.B. von Amazon*)
  • Falzbein*
  • Schere
  • doppelseitiges Klebeband
  • Vorlage
  • LED-Teelichter z.B. von IKEA

*Werbung: Amazon Partnerlink

Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage

So einfach geht’s – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage

Zunächst die Vorlage auf Tonpapier ausdrucken und diese entlang der durchgängigen Linien ausschneiden. Für die filigranen Blattformen in der Mitte verwendest du am besten eine kleine Silhouetten- oder Nagelschere.

Nun mit dem Falzbein und einem Lineal alle gestrichelten Linien nachfahren und anschließend nach innen falten.

Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage

Ein ca. 8 cm x 6cm großes Stück Transparentpapier ausschneiden und mithilfe von doppelseitigem Klebeband in die Innenseite – über die ausgeschnittene Blatt-Form – kleben.

Den Boden anhand der Nummerierung zusammenstecken und an der seitlichen Lasche zusammenkleben. LED-Teelicht rein und fertig!

Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage
Herbstliche Windlichter aus Papier selber basteln – inkl. Vorlage

Viel Freude damit und ein gemütliches Wochenende!

PS: Viele weitere tolle DIY Dekoideen zum Nachmachen findest du auch auf unserem kreativen Pinterest Gruppenboard ✂ Get Crafty. Falls du gerne mitpinnen möchtest, schreib mir eine kurze Mail. Darüber hinaus freue ich mich immer sehr, wenn du dein DIY mit #sinnenrauschDIY auf Instagram oder Facebook mit mir teilst.

Zum Weiterpinnen:

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

2 Kommentare

  • Antworten
    Birgit
    8. November 2019 at 19:25

    Wie schön, vielen Dank!!
    Wo hast du denn die tolle Schere her?
    Ich hab einen „Scherenfimmel“ und sammle schöne außergewöhnliche Scheren

    • Antworten
      Rebecca
      9. November 2019 at 15:00

      Danke, liebe Birgit!
      Da sind wir ja schon zu zweit, ich sammle nämlich auch schöne Scheren und finde, man kann nie genug davon haben!
      Die Schere auf den Bildern habe ich von U Brands. 😉

      GLG Rebecca

    Hinterlasse einen Kommentar