Kreativ-Adventskalender/ Weihnachten

[Kreativ-Adventskalender:Türchen # 1] Dreiecksverpackung für Adventskalender

Heute ist es endlich soweit: Der Countdown beginnt und damit öffnet sich das 1. Türchen meines Adventkalenders – ich bin schon voller Vorfreude!
 

Den Anfang macht unser (Familien) AdventsKalender, der mit kleinen Süßigkeiten bestückt ist, um die Wartezeit auf´s Christkind zu verkürzen. Wie in jedem Jahr ist auch dieser wieder in allerletzter Minute entstanden – dafür geht er aber recht flott, hat man den Dreh mit den Dreieckstüten erstmal raus.

Die Sour Cream Boxen, wie die Dreiecksverpackungen eigentlich genannt werden, kann man mit allem Möglichem befüllen, da man sie in jeder beliebigen Größe anfertigen kann. Für größere Überraschungen sollte man aber auf jeden Fall stärkeres Papier verwenden und nicht wie ich hier bei unserem Kalender, einfaches Geschenkspapier. Die Boxen mag ich total gerne, sie sind relativ simpel nachzumachen und auch prima geeignet, als hübsche Verpackungsidee für kleine Mitbringsel oder süße Gastgeschenke.

DIY Adventskalender in Gold und Schwarz



Adventskalender in Gold + Schwarz

Verpackungsidee „Sour Cream“ Boxen
Dreieckige Verpackungen, in die besonders gut runde Überraschungen passen!

Du brauchst:
○ 24 Rechtecke (13cm x 10cm) aus verschiedenem Geschenkspapier
○ Klebestift oder doppelseitiges Klebeband
○ Zahlensticker
○ 24 kleine Geschenke

So geht`s:

  • Zunächst auf den beiden langen und einer kurzen Seite des Rechtecks
    doppelseitiges Klebeband anbringen.

DIY Sour Cream Box

DIY Sour Cream Box
  •  Zur kurzen Seite hin zu einer Rolle
    formen und zusammenkleben. Jetzt die Schutzfolie von den beiden
    innenliegenden Klebestreifen abziehen und die Rolle auf einer Seite zusammendrücken.
  • Mit einem kleinen Geschenk befüllen und die andere Seite
    entgegengesetzt zur ersten zusammenkleben. So einfach entsteht die
    Dreiecksform.
DIY Adventskalender mit Sour Cream Boxen

Habt einen schönen 1. Dezember und einen stressfreien Tag!
♥ Rebecca

Nicht vergessen:
Wenn ihr im Anschluss etwas nachbastelt und es gerne zeigen möchtet, freue ich mich wie immer über ein Kommentar hier, auf Facebook oder bei Instagram. Damit ich eure schönen Ergebnisse dort auch finde, markiert mich am besten im Bild und verwendet den #sinnenrauschAdventskalender. Gerne sammle ich eure Bilder für ein eigens dafür angelegtes Pinterest Board. Solltet ihr kein Profil auf den genannten Kanälen haben, könnt ihr mir eure Bilder auch gerne via E-Mail senden.

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

11 Kommentare

  • Antworten
    Fröken Su
    1. Dezember 2016 at 7:54

    Sehr schick! und genau meine Farben 🙂

  • Antworten
    Katharina
    1. Dezember 2016 at 8:28

    Hallo Rebecca,

    was für ein schöner Adventskalender! Die Girlande mit den goldenen Zweigen gefällt mir auch ganz besonders gut :)!

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit für dich!

    Katharina

  • Antworten
    Kali
    1. Dezember 2016 at 9:12

    Super schön!
    LG, Kali
    http://www.idimin.berlin/

  • Antworten
    Edith Götschhofer
    1. Dezember 2016 at 9:25

    Sehr schön,liebe Rebecca,wird für den nächsten Advent gespeichert.
    L.G.Edith

  • Antworten
    Dani Fu
    1. Dezember 2016 at 9:28

    Ich liebe diese Verpackungen auch. Sie sind schlicht und doch sehr individuell zu gestalten.

  • Antworten
    Rumpelkammer
    1. Dezember 2016 at 9:52

    das sieht sehr schön aus..
    die Verpackungsidee kannte ich zwar schon aber nicht in Verbindung mit einem Adventskalender
    liebe Grüße
    Rosi

  • Antworten
    Insel der Stille
    1. Dezember 2016 at 10:15

    Sehr edel und weihnachtlich leuchtend, euer Kalender, liebe Rebecca! Ich wünsche Euch einen ganz besinnlichen und gemütlichen Start in den Dezember, liebe Grüße,
    Sabine

  • Antworten
    Wolfgang
    1. Dezember 2016 at 12:15

    Liebe Rebecca,
    diese Dreiecksverpackungen muss ich mir merken, die sind echt witzig. So was kann man immer brauchen.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  • Antworten
    Mottenkönig
    1. Dezember 2016 at 12:18

    Was für eine grandiose Farbwahl:) Zum Nachbasteln ist es leider zu spät, ich habe bereits gebastelt. Sonst hätte es heute Morgen auch ordentlich Ärger gegeben. Aber bei den Farben muss ich schon so eine Vorahnung gehabt haben… http://www.mottenkoenig.de/adventskalender-2016-schwarz-weiss-gold/. Ich freue mich schon auf Deine nächsten Türchen. Dein Blog und Deine Ideen sind wunderschön. Herzliche Grüße, Martina

  • Antworten
    Unser kleiner Mikrokosmos
    1. Dezember 2016 at 20:54

    Dein Adventskalender ist total schön geworden. Diese Art der Verpackung mag ich total gerne. Ich war dieses Jahr bequem und habe den Kalender aus dem letzten Jahr wieder benutzt. Es fehlte einfach die Zeit…
    Liebe Grüße
    Silke

  • Antworten
    Irene
    2. Dezember 2016 at 9:08

    Wunderschön! Das Farbthema passt sehr gut zu unserem zu Hause. Woher sind diese schönen Zahlensticker?
    Ich freue mich schon auf mehr.

    Lg. Irene
    http://www.moliba.blogspot.com

  • Hinterlasse einen Kommentar