Frühling/ Shopping

Spring Shopping

Zugegeben, im Moment sieht´s nicht ganz danach aus. Ich blende aber gekonnt den Blick auf das graue Nass draussen aus, stelle meine restlichen Uhren auf Sommerzeit, färbe meine am Wochenende gekauften Eier bunt und drehe für den anstehenden Frühjahrsputz DIESEN SONG in Dauerschleife auf volle Lautstärke!
Dabei räume ich mit Vorliebe Schubladen aus, dekoriere Bilder um, rücke das ein oder andere Möbelstück, streiche schon mal Wände neu und mache Platz für Sonne, Farbe und das ein oder andere neue Wohnaccessoire.

Statt neuer Wandfarbe oder einer neuen Tapete probiere ich dieses mal eine
Strukturwalze, die spannende Effekte an die Wand zaubern soll, aus. Ich bin schon sehr gespannt und werde erzählen, ob und wie es funktioniert hat. 🙂

Ein neuer Print oder zarte Schmetterlinge aus Porzellan für die Wand sorgen zusätzlich für Frühlingsfrische, meine Vorliebe für neue Lampen ist hinlänglich bekannt und perfekt auf die graue Couch würde doch dieses neue Kissen in Frühlingsfarben passen.

01. Strukturwalze von Musterwalzen
02. hello spring Poster von KAMI
03. 3D Porzellan Schmetterlinge
04. Lampenschirm *Linse* von Nachtfalter
05. Oh la la! Print von Ohkimiko
06. Flying South von Friederike Alexander Fotografie

Wie läutet ihr den Frühling ein? Habt ihr den Frühjahrsputz schon hinter euch gebracht? 😉
Alles Liebe!
Rebecca
Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

13 Kommentare

  • Antworten
    Julia
    31. März 2015 at 7:14

    Danke für die Inspiration! Die 3d Schmetterlinge sind echt schön, da werd ich doch gleich mal an einer Diy-Version arbeiten :). Frühjahrsputz frische Blumen und Schmetterlinge…das ist Frühling…für mich.

  • Antworten
    Tanja M.
    31. März 2015 at 7:29

    Das Lied läuft hier auch in Dauerschleife in voller Lautstärke.
    Verantwortlich dafür ist mein Sohn – sein absolutes Lieblingslied im Moment <3
    Deinen Tipp Shopping statt Wetter werde ich heute auch anwenden müssen….was für ein Sturm…
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Viele liebe Grüße,
    Tanja

  • Antworten
    Heike von WIESOeigentlichnicht
    31. März 2015 at 7:39

    Guten Morgen Rebecca,
    den Frühling habe ich schon vor Wochen eingeläutet. Vielleicht sogar etwas zu früh. Bei mir kamen Gelbe- und Blümchen Kissen dazu sowie Bambus und die Farbe hell Grau. Doch der große Frühjahrsputz mit Fenster putzen steht noch bevor.
    Ich finde die Strukturwalze ist eine sehr schöne Idee und mit den Frühlingsfarben sieht es fantastisch aus. Bin schon gespannt auf das fertige Ergebnis.

    Herzlichen Gruß
    Heike

  • Antworten
    Julia (mammilade)
    31. März 2015 at 7:44

    Liebe Rebecca,

    den Frühling läute ich hier immer mit viel Ausmisten, Aufräumen, Umräumen, (((Putzen))) & ganz vielen, frischen Blumen ein!
    Diese Schmetterlinge mag ich sehr… Ich habe sie in Kunststoff an der Wand… Das ganze Jahr über… 😉
    Und so eine Origami-Faltlampe wäre noch mein Traum…

    Liebste Grüße
    Julia

  • Antworten
    Tinka von Tinkas Welt
    31. März 2015 at 7:47

    Am Sonntag hab ich hier den ganzen Tag geputzt, umgeräumt und umgepflanzt! Schöne Teile, die Du vorstellst, die Lampe würde zu gut hier reinpassen. Den Song liebe ich, der ist echt inzwischen ein Dauerbrenner.
    LG
    Tinka

  • Antworten
    Fröken Su
    31. März 2015 at 7:59

    Schöne Sachen ausgewählt! ich bin derzeit auch mitten im Frühjahrsputz, Anstrich, Bilderauswahl und Neugestaltung, und als Anreiz fürs Aussortieren, gehts Anfang Mai auf den Flohmarkt zum verkaufen 😉
    Lg
    Susanne

    • Antworten
      Rebecca_W
      1. April 2015 at 12:16

      sehr gute idee! mach ich auch wieder, sobald es etwas wärmer wird. 🙂

  • Antworten
    Lady Stil
    31. März 2015 at 8:13

    Hallo Rebecca,
    ausmisten, ausmisten, ausmisten!
    Unglaublich, was sich so über den Winter, gerade in den Kinderzimmern,
    angesammelt hat…

    Liebe Grüße,
    Moni

  • Antworten
    Doris Kern
    31. März 2015 at 10:34

    Liebe Rebecca,
    so viele tolle Sachen! Ich bin noch mitten drinnen im Frühjahrsputz und der Umgestaltung… Irgendwie habe ich noch nicht soviel geschafft wie ich eigentlich wollte 🙂
    Die Strukturwalzen sind ja klasse – die könnte ich auch mal auspacken, denn ich habe von meiner Oma noch ganz alte von früher. Du bringst mich auf Ideen 😉
    Alles Liebe,
    Doris

  • Antworten
    Juli
    31. März 2015 at 19:12

    Im Frühling sind für mich Pastellfarben ein Muss. Besonders rosa. In diesem Jahr auch blush, Koralle, apricot, wie auch immer man es nennen möchte. Daher ist das Kissen genau nach meinem Geschmack! Tolle Wahl!

    Vor dem Frühjahrsputz drücke ich mich noch etwas, denn das heißt vor allem: Fenster putzen! Zum Glück spielt das Wetter so gar nicht mit 😉

    Liebe Grüße, Juli

  • Antworten
    vonKarin
    31. März 2015 at 21:16

    Frühjahrsputz und Umgestalten finden gerade (leider) erst in meinem Kopf statt. Der Geist ist willig …
    Und der Sturm der dieser Tage ums Haus pfeift, liefert dazu so gar keine Motivation. Aber es wird schon noch werden. Hoffentlich. Ich hoffe ja jede Nacht auf einen überraschenden Heinzelmännchen-Einsatz. Bisher leider vergeblich.
    Schöne Ostern wünsche ich!
    Karin

  • Antworten
    die kleine Plauderei
    1. April 2015 at 5:38

    Yeah, check, Motivationslied gefunden, Frühlingsputz erledigt, Deko auch dem Kalender angepasst! Was mir jetzt nach deinem Post allerdings fehlt ist der tolle Print von Ohkimiko (meinen Augen machen blingbling) und ein neuer Wandanstrich 😉
    Hab einen feinen Wochenteilertag!
    LG, Lilli

  • Antworten
    Handmade
    1. April 2015 at 15:53

    Just like to inform you that We open a web site for all #handmade and #vintage goods that you may like : http://artisouls.com

  • Hinterlasse einen Kommentar