Dekoration/ Ikea

Simplicity at its best.

Wow, schaut mal wie schön!
Eigentlich liebäugle ich mit genau diesem Regal schon eine ganze Weile und nun ist mir vor wenigen Tagen eine Mail von IKEA Livet Hemma mit eben genau diesen tollen Bildern ins Postfach geflattert. Ich mag einfach alles daran, das schlichte und klare Design des Regals, weil es wirklich in jeden Raum passt und vor allem liebe ich die Art wie es auf den Bildern gestylt wurde.Wunderschön die Wandfarbe(n) und der Materialmix aus Glas, Porzellan, den alten Büchern, einer kleinen Kunstfigur oder Steinen und als kleine individuelle Ergänzung ein Lieblingsbild oder hübsche Mitbringsel aus dem Urlaub,wie hier auf dem Bild die Muschel und der Seestern.

Ergänzen würde ich das Ganze wohl nur noch mit ein bisschen Grün. Das gehört für mich auf jeden Fall noch dazu.Und wer keinen grünen Daumen hat so wie ich, kann es ja mal mit ein paar hüschen Sukkulenten versuchen. 😉

Photographer Ragnar Ómarsson

Photographer Ragnar Ómarsson

Und wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, wird hier fündig werden.
Alles Liebe und viele Grüße!
Rebecca
Teile diesen Artikel!

WIE GEFÄLLT DIR DIE IDEE?

Klicke auf die Herzen, um den Beitrag zu bewerten.

/ 5.

Das könnte dir auch gefallen!

11 Kommentare

  • Antworten
    Andrea Pircher
    9. September 2014 at 15:02

    Das Regal würde sich hier auch gut machen.
    Dein neuer header ist ein Traum. Ich habe mich auch für Bilder entschieden, wenngleich es ja immer heißt schlicht soll es sein….
    Nun ja, mir gefällts.
    Liebe Grüße aus Italien
    Andrea

    • Antworten
      Rebecca_W
      9. September 2014 at 19:55

      danke andrea und ich find ihn sehr hübsch deinen header. zum glück entscheiden wir das ja für uns selbst, wie "schlicht" es dann wirklich sein muss. 😉

      ganz liebe grüße nach südtirol!

  • Antworten
    Jule aus 9B
    9. September 2014 at 17:37

    Ich finde es auch schön. Aber im online Katalog sieht es doch anders aus – da sind doch noch Halter in der Mitte – oder gibt es das auch in schmaler? Ich suche nämlich tatsächlich ein Regal für eine bestimmte Wand, aber da passen 1,19 m Breite leider nicht hin. Aha, ich sehe gerade, dass man ja theoretisch einfach kürzere Regalbretter in diese Konsolen reinmachen kann. Prima! Also dann danke für den Tipp. Ja, die Deko finde ich auch schön und ich gebe dir recht, da gehört unbedingt noch was Grünes drauf. Ich mag ja so Pflänzchen, die dann evtl. etwas herunterranken oder so. Viele liebe Grüße
    Jule
    [[P.S.: "at its best" schreibt man ohne Apostroph, weil "its" ja nicht als Abkürzung für "it is" steht, sondern als Possessivpronomen]] 😉

    • Antworten
      Rebecca_W
      9. September 2014 at 19:52

      oh, stimmt! danke für den hinweis, hab ich gleich ausgebessert. 🙂

  • Antworten
    Tinka B.
    9. September 2014 at 18:11

    Das gefällt mir in der Tat sehr gut und würde sich auch prima hier machen! Mal sehen!
    LG
    Tinka

  • Antworten
    HIMMELSSTÜCK
    9. September 2014 at 18:22

    Total schön – da hast du vollkommen Recht! Wäre mir glatt entgangen, danke für den Tipp!
    ♥ Grüße, Rahel

  • Antworten
    knusperzwergundfeenstaub.ch
    9. September 2014 at 19:06

    Genau dieses Gestell hängt ja bei mir im Arbeitszimmer! So lustig!
    Liebe Grüsse
    Melanie

  • Antworten
    Lady Stil
    10. September 2014 at 10:13

    Den Stuhl, den find ich ja klasse! Würd ich sofort einpacken! ;-)))

    Lieben Gruß,
    Moni

  • Antworten
    Tonkabohne Sabine
    10. September 2014 at 14:46

    Liebe Rebecca,
    Dein neues Regal ist wunderschön 🙂
    Sehr hübsch dekoriert und der Stuhl passt hervorragend dazu.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

  • Antworten
    fantas-tisch
    12. September 2014 at 6:43

    Liebe Rebecca,
    auf meiner wishlist hält sich
    das String Pocket Regal
    wacker auf Platz 1…
    der Konkurrent aus Schweden
    ist aber wirklich auch nicht
    ohne!
    Ein toller Tipp für all jene, die
    gerne "ausstellen" 🙂 !

    Liebe Grüße zu dir …
    Anke

  • Hinterlasse einen Kommentar