Do It Yourself/ Winter

[Nachmachtipp] Frostige Teelichter




Hallo
ich hoffe, ihr hattet alle einen tollen und gelungenen Start ins neue Jahr! 🙂
Ich freu mich schon auf ein gemeinsames 2011 hier mit euch
und auf alles was da so kommen mag..



In den letzten Tagen sind auch diese kleinen Teelichter entstanden.
Die Idee dazu hatte meine Tochter, die bereits in der Schule ähnliche gebastelt haben.
Ich durfte dabei lediglich assistieren ..;-)

Fast sehen sie sogar ein wenig gefroren aus 
und passen daher wunderbar zu den frostigen Bildern,
die ich auf unserem letzten Spaziergang gemacht habe.

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

17 Kommentare

  • Antworten
    designbygutschi
    4. Januar 2011 at 19:42

    Toll sind die Teelichter geworden, im ersten Moment dachte ich wirklich, daß sie aus dem Eisschrank kamen. Gute Idee von deiner Tochter.
    Jutta

  • Antworten
    *Tasiaa
    4. Januar 2011 at 19:52

    Mit der Gelassenheit ist das so ne Sache …

    Na mit dem Alter wird man sowieso gelassener. Ich weiß das. 🙂

    Aber wenn ich zu gelassen wär, wär ich nicht ICH.

    So wünsch ich: Nie den Überblick verlieren!

    xo *Tasiaa

  • Antworten
    House No. 43
    4. Januar 2011 at 19:55

    Liebe Rebecca, ich wünsche Dir auch ein frohes Neues Jahr und das Deine Wünsche wie innere Ruhe in Erfüllung gehen. Falls Du mal was übrig hast, kann ich sie auch sehr gebrauchen !Deine Bilder sind wieder so schön ! Du wurdest ja auch als Lieblings-Blog in der aktuellen Lantliv gezeigt ! Ich stimme dem auf jeden Fall zu; ich freue mich für Dich ! GLG Sabrina

  • Antworten
    claudia.w
    4. Januar 2011 at 20:13

    hey becci!!
    nicht so selbstkritisch.manchmal beneid ich dich ja schon um deine ruhe und gelassenheit. wenns die doch nur irgendwo zu kaufen gäbe, ich würd sie tütenweise heim schleppen *bg*

    bussi claudia

    ps: bei mir ist nächste woche termin, hast eh nicht vergessen? 🙂

  • Antworten
    Schwesterherz-Vergissmeinnicht
    4. Januar 2011 at 20:30

    Liebe Rebecca,

    deine weißen Eisfotos sind wundervoll! Und so passend für den schönen Winter, den wir gerade haben.

    Für dich auch einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Sandra

  • Antworten
    Dahoam
    4. Januar 2011 at 20:53

    Was für wundervolle Bilder!!!
    Sie sind wirklich traumhaft!
    Deine Tochter hatte wirklich eine geniale Idee! Schicke Ihr mal ein dickes Lob von mir!!!
    Ich wünsche Dir noch eine streßfreie Woche!
    GGGLG, Deine Melissa

  • Antworten
    Die Rabenfrau
    4. Januar 2011 at 20:54

    Danke für die guten Wünsche! Und die Teelichthalter sind schön geworden, richtig winterlich, besonders mit diesem feinen Silberzeug dran!
    Lieben Gruß und auch alles Gute für 2011
    Ursel

  • Antworten
    silence
    4. Januar 2011 at 21:13

    sehr schöner Blog!

  • Antworten
    * Wiener Wohnsinn*
    4. Januar 2011 at 22:07

    Hallo!

    Wünsch euch ein wunderschönes neues Jahr !
    Freu mich auf ein tolles Blogjahr mit dir und deinen tollen Ideen und Fotos !

    Die Teelichtgläser sehhen genial aus !
    So ein toller Effekt ! Bin begeistert!
    Ist das eine Serviette ? Oder ein bestimmtes Papier?

    Glg melanie

    PS: das herz – tröpfchen – Foto ist mir das liebste !

  • Antworten
    Eva
    4. Januar 2011 at 22:36

    Wow – das sind mal wieder wundervolle Bilder!

    Und mir schien wirklich, die Teelichte seien aus Eis! Klasse!

    Ich wünsche dir viel Gelassenheit fürs neue Jahr, aber auch Lebensfreude und vor allem Gesundheit!!

    Alles Liebe,
    Eva

  • Antworten
    dunja
    4. Januar 2011 at 23:05

    klar, leicht, simple, schlicht-wunderschön! du hast mit deinem post dein motto für`s neue toll umgesetzt! liebe grüße, dunja

  • Antworten
    *Evelyn*
    4. Januar 2011 at 23:14

    Ohja, eine ganz bezaubernde Idee und wunderschöne Bilder davon!!!!!

    Ich gratuliere dir auch ganz herzlich zum Lieblings-Blog der aktuellen "Lantliv"!!

    Liebe Grüße
    Evelyn

  • Antworten
    Sanne
    5. Januar 2011 at 13:08

    Liebe Rebecca,

    oh, die Idee deiner Tochter ist soooo schön zart…sieht wundervoll aus…und das mit dem ausmisten kann ich gut verstehen…

    Ganz liebe Grüße,
    Sanne

  • Antworten
    Emil und die großen Schwestern
    5. Januar 2011 at 17:01

    Die Tellichte sind sehr hübsch und passen wunderbar in diese kalten Tage, ohne Weihnachtlich zu wirken.
    Deine Bilder sind auch so toll frostig, weiß und schlicht schön! Liebe Grüße, Éva

  • Antworten
    dunja
    5. Januar 2011 at 21:05

    ….dein eis-post ist wunderschön! die teelichter und fotos gefallen mir so sehr! alles gute für 2011 und liebe grüße, dunja

  • Antworten
    Schneesternchen
    6. Januar 2011 at 21:50

    Oh meine Süsse!

    Ich will mich auch einreihen und dir für das neue Jahr nur das Beste wünschen! Das 2o11 genau so wird, wie du es dir wünscht! 🙂

    Die Bilder sind sooo hübsch… und die Teelichter sind so wunderschön! Die würd ich auch gern machen… Serviettenkleber hab ich schon, aber was ist das für ein Papier das ihr da verwendet habt???

    Bussi Martina

  • Antworten
    Air Kiss - Lara
    6. Januar 2011 at 23:01

    I love this!! The water droplets – SO creative!!
    Lara xx

  • Hinterlasse einen Kommentar