Weihnachten

Weihnachtsgrüße

Wer freut sich nicht darüber..
Weihnachtsgrüße auf die altmodische Art. 🙂
Leider hab ich ja selbst die letzten Jahre kaum Handgeschriebenes versendet 
und auf die bequeme und schnelle elektronische Post zurückgegriffen.
Dabei freut sich ein jeder über einen lieben Gruß im Postkasten,
zumal die dann doch auch wunderbar zu Dekorationszwecken dienen.
Dann hab ich die Tage 
noch diesen tollen Award von Dunja (einer meiner Lieblingsblogs)
verliehen bekommen, worüber ich mich riesig freue. 
Danke, Du Liebe!

Wer ihn erhält, sollte ihn auch an fünf weitere Blogs weiterreichen, 
was ich hiermit mache:

Teile diesen Artikel!

Das könnte dir auch gefallen!

23 Kommentare

  • Antworten
    Suffershill House
    29. November 2010 at 17:29

    Den Award hast du aber auch verdient!! Ich finde deinen Blog nämlich auch total schön!!
    Über deine Nominierung meines Blogs freue ich mich riesig!!! Vielen, vielen Dank dafür! Bist ein Schatz!
    Hatte eben noch mit einer Freudin das Thema "Weihnachtskarten". Will sie dieses Jahr auch wieder verschicken (´ne Email ist zwar ganz nett, hat aber lange nicht so eine persönliche Note).
    Liebe Grüße von mir und eine schöne Woche!
    Solveig

  • Antworten
    Dahoam
    29. November 2010 at 17:51

    Du hast vollkommen Recht!!! Ich freue mich immer soooo sehr wenn ich den Briefkasten aufmache und etwas schönes, selbstgeschriebenes drin ist… Ist schon was gaaaanz anderes, als e-mail & Co.:)))
    Deine Karten sind wunderschön!!!!!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    GGGGLG, Deine Melissa

  • Antworten
    House No. 43
    29. November 2010 at 18:20

    Die Karten sehen toll aus ! Bei uns gibt es jedes Jahr welche, die ich verschicke ! Früher habe ich gebastelt, heute wird ein schönes Motiv geknipst und dann drucken lassen… GLG Sabrina

  • Antworten
    Wunderbares Chaos
    29. November 2010 at 19:00

    Eine wunderschöne Kartenauswahl! Ab nächster Woche haben wir wieder ganz schön viele Umschläge zu beschriften. Aber wer freut sich nicht über einen lieben Gruß zu Weihnachten. Herzlichen Glückwunsch zum Award. 3 Dinge zu nennen, ist wirklich nicht einfach…
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Antworten
    Pünktchen
    29. November 2010 at 20:28

    Hey, warum machst du da nicht bei "Haus Nr. 28"`s Adventkartenaktion mit???? Schau gleich mal auf meinen Blog unter meinen Links nach – wir verschicken uns gegenseitig Weihnachtskarten :-))

    LG Nora

  • Antworten
    Marias Livingdreams
    29. November 2010 at 20:35

    Hallo du liebe,

    die Karten sind ja ganz bezaubernd. Ich bin auch eher schreibfaul obwohl ich mir dieses Jahr echt vorgenommen hab mal keine E-Cards sondern richtige Karten zu verschicken.

    GGlG Maria

  • Antworten
    dunja
    29. November 2010 at 22:02

    ….die karte mit der wimpelkette im hirschgeweih ist der hammer! wunderschöne exemplare hast du da, viel spaß beim schreiben, liebe grüße, dunja

  • Antworten
    Sylvia
    29. November 2010 at 22:17

    Beautiful Christmas cards, Rebecca !
    What a nice surprise, thanks for choosing my blog for this award !
    Lovely wishes,
    Sylvia

  • Antworten
    Blickwinkel
    30. November 2010 at 5:21

    Die Karten sind ja schön!-Über so einen schönen Weihnachtsgruß würde ich mich auch freuen!
    Ich habe letztes Jahr nicht eine Karte zu Weihnachten verschickt bekommen, nicht mal ne E-Card ;-(
    Traurig ´ne?!In diesem Jahr habe ich es mir aber fest vorgenommen…

    Ich lese du bist auch ein Fisch??? 🙂 ich bin auch einer… 🙂

    Einen lieben Gruß, und eine schöne, erste Adventswoche wünsche ich dir noch…

    Esther

  • Antworten
    angela
    30. November 2010 at 6:12

    Hallo, liebe Rebecca …

    Danke für diese bezaubernden Anregungen – ich liebe sie auch, diese handgeschriebenen Karten und daher mache ich auch bei der Aktion Weihnachtspost
    [http://haus-nr-28.blogspot.com/2010/11/schreib-mal-wieder-die-zweite-freu.html] mit. Vielleicht magst Du Dich ja anschließen?!
    Es würden sich bestimmt alle ganz arg darüber freuen!

    Zu Deinem letzten post konnte ich aus Zeitgründen leider nichts schreiben – er ist wieder einmal wunderwunderschön, und MEINE Sinne sind eh jedesmal im Rausch, wenn ich Deine herrlichen Bilder sehe!

    Ich wünsche Dir eine bezaubernde Adventswoche!
    Liebe und herzige Grüße
    *Angela*

  • Antworten
    Sanne
    30. November 2010 at 7:00

    Guten Morgen Rebecca,

    wunderschöne Karten hast du gewählt…die von UNICEF gefällt mir am besten….hast du nicht auch schonmal so einen Baum gemalt ?
    Ich mag es sehr Weihnachtskarten zu schicken, mache das auch immer , habe jetzt reduziert auf 12 Stück in diesem Jahr…
    Und natürlich ganz ♥-lichen Dank , dass du b eim AWARD van mich gedacht hast , wie liiiieb von dir !!!

    Wünsche dir nooch einen schönen Dienstag,
    liebe Grüße,
    Sanne

  • Antworten
    Tinka
    30. November 2010 at 7:07

    Unicef hat ja tolle Karten dies Jahr!!! Ich schreibe auch kaum Handgeschrieben 🙁 Nur mit einem guten Freund und das schon über 20 Jahre!
    LG
    Tinka

  • Antworten
    claudia.w
    30. November 2010 at 7:15

    wow! die unicef karten sind echt schön, die anderen natürlich auch!! welche bekomm ich??? :-))
    bussi, claudi

    ps. das mit dem eislaufen klappt übrigens jetzt. julia war ne fleißige lehrerin..hihi

  • Antworten
    Eva
    30. November 2010 at 8:05

    Oh, das sind aber wirklich schöne Karten! Ich wusste gar nicht, dass Unicef auch so stilvolle Karten anbietet…

    In England ist es eine lange Tradition mit den Weihnachtskarten – echt müssen sie sein, nicht elektronisch. Wir versenden auch jedes Jahr und gestalten die Karte meist selber…

    Liebe Grüße,
    Eva

  • Antworten
    Mit Liebe betrachtet
    30. November 2010 at 8:49

    ………
    Liebe Rebecca,
    also wenn man Sprachlosigkeit als Text ausdrucken müsste, würden hier vermutlich mehrere Zeilen einfach nur leer da stehen.
    Ich einen Award? (…) Vielen, vielen Dank, damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet! (Und ich wunderte mich heute morgen noch, warum mir ein anderer Blogger gratuliert 😉 )

    Ich finde es ebenfalls von Jahr zu Jahr schwieriger schöne Karten zu finden. Eigentlich schade, dass soetwas simples wie handgeschriebene Weihnachtskarten immer mehr in Vergessenheit geraten. Vielleicht sollte ich dieses Jahr einfach zeitig damit anfangen, bevor ich vor lauter Weihnachtstrubel wieder nicht dazukomme.

    Viele liebe Grüße in die neue Woche
    Sabine

  • Antworten
    rebelledejour
    30. November 2010 at 9:30

    Stimmt es ist doch wirklich schade, die Tradition der Selbstgeschriebenen Karten einfach abzuschreiben . Vor Allem wenn Sie so schön sind.
    Ina

  • Antworten
    Silke
    30. November 2010 at 12:20

    Ich liebe diese Handgeschriebenen Weihnachtskarten echt sehr – ich freu mich immer wenn ich welche bekomme, aber genauso gerne versende ich welche.
    Heute sind meine Fotos angekommen -Collagen- die ich auf Karten aufklebe und dann verschicke.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

  • Antworten
    *Tasiaa
    30. November 2010 at 13:17

    Liebe Rebecca,
    ich freu mich.

    Salut!
    *Tasiaa

  • Antworten
    Sofies Haus
    30. November 2010 at 16:10

    Liebe Rebecca, was für wunderschöne Weihnachtskarten!! Ich bin begeistert! Ich schreibe auch gerne Karten wobei ich zugeben muß dass es immer weniger wird!GGLG Anja

  • Antworten
    Air Kiss
    30. November 2010 at 22:59

    I could look at your pretty photos forever ♥
    Beautiful!!!!
    Lara 🙂

  • Antworten
    Haus Nr 28
    1. Dezember 2010 at 8:40

    Hallo Rebecca,
    leider ist die Anmeldefrist seit heute Nacht um 0:00 Uhr beendet und ich kann dich leider nicht mehr aufnehmen…………………

    Quatsch, ich drücke ein Auge zu und die Listen der Adressen sind auch noch nicht raus.
    Schreibe mir schnell deine Adresse mit Verweis auf deinen Blog und deine email Adresse an hausnr28@aol.com. Wenn sie heute noch bei mir ankommt nehme ich dich gerne in die Liste auf.
    (Solltest du Probleme bekommen mit der Mail, schreibe einfach deine Adresse unter meinen Post auf meinem Blog, nachdem ich sie gelesen habe, lösche ich den Kommentar dann unverzüglich)

    Ich freue mich schon sehr auf all die Karten die dann hoffentlich bei mir eintrudeln und bin auch schon fleissig am Vorbereiten von meinen Karten.

    LG
    Karin

  • Antworten
    Fräulein Klein
    1. Dezember 2010 at 8:45

    Liebe Rebecca, die Karten sehen toll aus! Wunderschöne Motive! Ich müsste auch mal wieder Weihnachtskarten versenden, denn man freut sich ja selber so sehr, wenn man liebe Post bekommt!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

  • Antworten
    Blickwinkel
    1. Dezember 2010 at 9:04

    Ein Kind des Februars 😉 bin ich noch …
    Ja das ist ein Teppich, den gibt es bei uns auch Ausnahmsweise ;o) in blau, rot und grau… den wollte ich meinem Sohn auch schon für sein Zimmer aufquatschen- aber der wollte ihn doch tatsächlich nicht haben… tsss ;o)

    LG
    Esther

  • Hinterlasse einen Kommentar